COPIN032 – eine schöne Restaurierungsarbeit

Der COPIN032 ist ein gelungenes Beispiel für die Werterhaltung und Erneuereung eines schönen alten Damenvelos. Weil M. sich so wohl gefühlt hat auf ihrem alten Göppel haben wir daraus einen schönen, neuen COPIN gebaut. Was erhaltenswert war, wurde ausgebaut, gereinigt, ausgebessert und wiederverwendet. Funktional wichtige Komponenten wie die Laufräder, Bremsen und Schaltung (Sturmey Archer 5-Gang) haben wir auf den neuesten Stand gebracht. Ergänzt wurde das Velo mit einem Frontbasket, einem Nabendynamo und stilgerechter LED-Beleuchtung. Brooks Ledersattel und Griffe runden das Erscheinungsbild ab …

3-Gang Mondia Damenvelo vor der Restaurierung

Gravel is the new trend …

Gravelbikes sind stark im Trend. Mit dem Gravelbike bist du frei in der Wahl deiner Route, ob Asphalt, Kiesstrasse (Gravelroad) oder einfacher Singletrail, du fährst da wo es dir Spass macht, ohne Einschränkungen. Du bist der Weg und der Weg ist das Ziel.

COPIN033 ist jetzt das erste Vollblut-Gravelbike aus dem Hause COPI N, custommade by Samuel Fankhauser in Bern, Switzerland. Überzeuge dich bei einer Probefahrt von den Qualitäten dieses herausragenden Gravelbikes mit Tange CrMo-Stahlrahmen, Tange Carbongabel, SRAM Rival 1 x 11 Antrieb und hydr. Scheibenbremsen … Gewicht o. Pedale 10.30kg
Preis o. Pedale 3299.- (abgebildete Konfiguration)

B E R G K Ö N I G 2017

Ich bin mit meinen COPIN-Velos beim SWISS VINTAGE CYCLING FESTIVAL in Gstaad als Aussteller  in der Marktzone.

Ein Bergkönig wird erkoren und es gibt viele schöne alte Rennvelos zu bewundern …. und und und …..

Alle Infos: http://bergkoenigd.weebly.com

Stimmungsbilder vom Samstag 26. August:

und ein paar Schnappschüsse vom Sonntag 27. August:

Eingetragen als Veloflicki Samuel Fankhauser